Mega-Party im Binnenhafen: Tausende feierten den 7. Discomove

HAMBURG/HARBURG. Glitzerhüte, schrille Sonnenbrillen, verrückte Perücken, Knallbunte Kostüme und dazu jede Menge Hits von Abba, Boney M., Gloria Gaynor und den Village People. Zum siebten Mal fand nach zweieinhalb Jahren Corona-Zwangspause endlich wieder der Discomove statt. Die bunt geschmückten Partytrucks fuhren insgesamt dreimal die 1,5km lange Strecke rund um den Harburger Binnenhafen. Rund 20.000 Besucher tanzten beim Discomove unter freiem Himmel und verwandelten den Kanalplatz zu Hamburgs größter Open Air Disco. Anschließend wurde bis spät in die Nacht bei der After-Move-Party weitergefeiert: Menschenmassen auch hier vor der großen NDR 90,3-Bühne wo die Partyband Palin, NDR Radiomoderator Michael Wittig und Kult-DJ Matthias Tschirner für ausgelassene Partystimmung sorgten. Der Discomove kam ohne besondere Vorfälle aus, die Polizei und Sicherheitskräfte verlebten eine insgesamt ruhige Veranstaltung. "Wir sind zufrieden mit dem Ablauf des Events. Leider hat das regnerische Wetter am Nachmittag und die vielen Baustellen im öffentlichen Nahverkehr einiges an Besuchern gekostet. Der Discomove dreht aber auch im nächsten Jahr entweder wieder im Mai oder September im Harburger Binnenhafen seine Runden", sagt Organisator Bernd Langmaack von der Agentur pb Konzept Hamburg.  

Feeling pur !

Das typische -Love is in the air- Feeling gibt's nur beim Discomove
62300

Besucher

46

Unterstützer

12

Trucks

126900

Fans

Die Idee
Wir feiern die einmaligen Discozeit der 70er und 80er Jahre. Tanzbare und einprägende Musik waren die Kennzeichen der Disco-Hits. Wir nehmen die Musik wieder auf und begeistern Euch mit den Hits dieser 2 Jahrzehnte. Es ist ein weiteres Veranstaltungs-Highlight in Hamburg entstanden und hat sich zu einem Publikumsmagneten entwickelt. Gespielt werden alle bekannten, tanzbaren Hits aus den 70er und 80er Jahren.

Besucht und liked uns auf Facebook

Dabei sein

Zu Fuß

kostenlos

Aftermove

Eintritt frei

Aftermove Party

Die Aftermove-Party startet ab 19:00 Uhr auf dem Kanalplatz wieder mit großer Show-Bühne und Kult-DJ Matthias Tschirner. Außerdem „live on stage“: die Partyband Palin. Sieben versierte und langjährig erfahrene Musikerinnen und Musiker garantieren den perfekten musikalischen Rahmen für eine heiße Disconight. Der Eintritt zum Partyareal ist auch in diesem Jahr komplett frei. Aus Sicherheitsgründen wird es an den Einlassstellen, wie bei allen großen Veranstaltungen, zusätzliche Einlasskontrollen geben.